D.U.S.T. Roland Kinkl – Dienstleistungen
für Umwelt- und Sicherheitstechnik

Odenwaldstraße 43
63150 Heusenstamm
Telefon +49 61 04 / 9 35 20 05
Telefax +49 61 04 / 9 35 20 09
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SIFA - Fachkraft für Arbeitssicherheit
Fachbetrieb nach WHG, überwacht vom TÜV SÜD
Immissionsschutz Sachverständiger nach § 29a BImSchG
Fachkunde nach § 9 SprengG

Hilfreiche Adressen

Bund / Ministerien / Anstalten

BMJ
Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJ) ist in erster Linie Gesetzgebungs- und Beratungsministerium. Es erarbeitet Gesetz- und Verordnungsentwürfe im Bereich seiner Federführung. Ferner wird, in einem gemeinsamen Projekt mit der juris GmbH, interessierten Bürgerinnen und Bürgern nahezu das gesamte aktuelle Bundesrecht kostenlos im Internet bereit gestellt.

BMVI
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), ist mitentscheidend für die wirtschaftliche Entwicklung, die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen und nicht zuletzt auch für den Umwelt- und Klimaschutz in unserem Land. Neben der Verkehrspolitik gehören zu dessen Aufgaben die Städte- und Raumplanung und der Wohnungsbau. 

BMUB
Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) ist verantwortlich für die Umweltpolitik der Bundesregierung. Das Ziel der Umweltpolitik ist es, uns und den nachfolgenden Generationen ein gesundes Lebensumfeld zu erhalten oder zu schaffen. Die Umweltpolitik der Bundesregierung umfasst deshalb viele verschiedene Bereiche, in denen das Ministerium Ziele formuliert, Entscheidungen trifft und Gesetze vorbereitet.

BAuA
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ist eine nicht rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Dortmund und Standorten in Berlin und Dresden sowie einer Außenstelle in Chemnitz. Sie untersteht als Bundesoberbehörde unmittelbar dem BMAS. Sie berät als maßgebliche Ressortforschungseinrichtung das BMAS in allen Fragen von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und der menschengerechten Gestaltung der Arbeitsbedingungen.